Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Spezialisten:
Michael-Doufrain

Kontakt

Michael Doufrain
Schlehenweg 3
77963 Schwanau
Tel: +49 7824 988 901-1
mdoufrain@logistics-evolution.com

Schulz

Kontakt

Roger Schulz
Schlehenweg 3
77963 Schwanau
Tel: +49 7824 988 901-2
rschulz@logistics-evolution.com

Informationen zur Logistikoptimierung

Logistik- und Bestandsoptimierung

Im Vordergrund einer Neugestaltung von Produktions- und Montagebereichen oder struktureller Reorganisation steht das Ziel, innerhalb kürzester Zeit mit den niedrigsten Kosten zu fertigen. Um dies zu erreichen setzen wir bewährte Analysemethoden wie 7 Arten der Verschwendung, Wertstromtechnik und Rüstzeitoptimierung (SMED) ein.

Durch Wertstromdesign werden zunächst bestehende Abläufe im IST-Zustand transparent dargestellt.

logistikabwicklung

Die Auswirkungen des nach LEAN-Prinzipien optimierten Wertstroms werden mit Hilfe von Simulationstechnik bewertbar gemacht. Dynamische Auswirkungen von Einflussgrößen wie veränderte Prozesse, schwankende Nachfrage, Produkt- oder Technikvarianten können dabei berücksichtigt werden.

Durch unsere Optimierungen erhöhen wir die Fließgeschwindigkeit in ihrer Produktion und erzielen mit Ihren Mitarbeitern schnell messbare Erfolge.

Gerne begleiten wir Sie auch bei der Umsetzung der passenden Lösung und sorgen für eine reibungslose Einführung.

Lageroptimierung

Neue Produkte, Materialien und Kundenanforderungen führen zwangsläufig zu veränderten Lagerprozessen.

Manuelle Kommissionierprozesse sind beispielweise sehr personalintensiv. In den meisten Fällen kann durch die passende Anordnung und Strukturierung von Lagerbereichen und der Optimierung der Ablauforganisation die Produktivität signifikant verbessert werden.

Für die Lagerbewirtschaftung ist die Abstimmung der Prozesse und deren Abbildung im Lagerverwaltungssystem daher von großer Bedeutung. Die Form der Bearbeitung von Kommissionieraufträgen kann

  • Sequentiell
  • Parallel
  • Einstufig
  • Mehrstufig

erfolgen und beeinflusst die Dimensionierung von Bereitstellungsflächen und Folgeprozesse im Packbereich.

Durch den Einsatz der passenden Lager-, Kommissionier- und Verpackungstechnik lassen sich weitere Optimierungseffekte erzielen.

Bestandsoptimierung

Verbrauchs- und Absatzmengen ändern sich permanent. Niedrige Bestände erhalten Sie jedoch nur, wenn Sie allein das, was Sie wirklich brauchen, lagern. Mit unserer dynamischen Bestandsoptimierung identifizieren wir die notwendigen Anpassungen und weisen die Potentiale transparent aus.

Bestandsoptimierung mit ABC-Analyse
ABC Analyse Bestandsauswertung

Weitere Informationen erwünscht?

Wir beraten Sie sehr gerne!